• die Besten aus 220 Tarifen
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Persönliche Beratung
Jetzt vergleichen! Dauert nur 12 Sek.

Württembergische ZE90+ZBE Zahnzusatzversicherung

Württembergische

300 Euro professionelle Zahnreinigung innerhalb zwei Jahren, 90% für Implantate, 90% für Brücken und Kronen, 90% für Inlays. 100% für hochwertige Kunststofffüllungen, 100% Wurzelbehandlung, 100% Parodontosebehandlung, 100% Aufbissschienen. Darüber hinaus 2.000 Euro Zahnspange für Kinder. Alles ohne Wartezeiten.

1,08
testsiegertarife-siegel Tarifnote
SEHR GUT
Beitrags Schnellrechner Jahrgang: - /Mon.
Angebot einholen
Persönliches Angebot einholen und bei Vertragsabschluss eine Prämie im Wert von 15€ erhalten!* * Dieses Angebot gilt nicht für Allianz Tarife und ab einem Monatsbeitrag von min. 10,- €!
Amazon Gutschein Douglas Gutschein Esprit Gutschein H&M Gutschein Ikea Gutschein Media Markt Gutschein

Württembergische ZE90+ZBE Zahnzusatzversicherung Tarifdetails

    Zahnersatz
  • Brücken, Kronen (Kassenqualität) 100%
  • Brücken, Kronen (Privatleistung) 90%
  • Funktionsanalytik für Zahnersatz 90%
  • Implantate, Erstattungssatz 90%
  • Knochenaufbau für Implantate 90%
  • limit Implantate unbegrenzt Ja
  • Betrag pro Implantat unbegrenzt Ja
  • Inlays, Erstattungssatz 90%
  • limit Inlays unbegrenzt Ja
  • Betrag pro Inlay unbegrenzt Ja
  • Leistungen für Keramikverblendungen 9% , bis Zahn Nr. 8.
  • Teilnote Zahnersatz 1,00 SEHR GUT
  • Zahnbehandlung
  • Professionelle Zahnreinigung 300 Euro innerhalb zwei Jahren
  • Hochwertige Kunststofffüllungen 100%
  • Wurzelbehandlung, wenn GKV ablehnt 100%
  • Parodontosebehandlung, wenn GKV ablehnt 100%
  • Wurzelbehandlung, wenn GKV vorleistet 100%
  • Parodontosebehandlung, wenn GKV vorleistet 100%
  • Funktionsanalytik bei Zahnerhaltmaßnahmen Ja
  • Aufbiss-/Knirscherschienen Ja
  • Teilnote Zahnbehandlung 1,16 SEHR GUT
  • Zahnspange (Kieferorthopädie)
  • Für Erwachsene Nein Nur bei Unfall: 2.000 Euro
  • Für Kinder, ohne Vorleistung GKV 2.000 Euro
  • Für Kinder, mit Vorleistung GKV 2.000 Euro
  • Testnote Zahnspange Kinder 2,39 GUT
  • Spezielle zahnmedizinische Leistungen
  • Dental-Laser (Laser statt Bohren) Nein
  • Anwendung CEREC-Technologie Ja
  • Digitale Volumentomographie Ja
  • VECTOR-Technologie Ja
  • OP-Mikroskop Ja
  • DROS-Schiene Ja
  • Wartezeiten, Leistungsstaffeln, Vertragliches
  • Wartezeit Zahnersatz Keine
  • Wartezeit Zahnbehandlung Keine
  • Wartezeit Kieferorthopädie Keine
  • Wartezeit professionelle Zahnreinigung Keine
  • Leistungen bei reinen Privat-Zahnärzten Bei Zahnärzten ohne Kassenzulassung innerhalb Deutschlands (Privatarzt) ist eine GKV-Vorleistung keine Leistungsvoraussetzung. Es werden 60% der erstattungsfähigen Aufwendungen erstattet.
  • Leistungen Zahnersatz/Zahnbehandlung in den ersten Jahren 1.000 Euro innerhalb der ersten 12 Monate, 2.000 Euro innerhalb der ersten 24 Monate, 3.000 Euro innerhalb der ersten 36 Monate und 4.000 Euro innerhalb der ersten 48 Monate.
  • Leistungen KfO in den ersten Jahren 1.000 Euro innerhalb der ersten 12 Monate und max. 2.000 Euro insgesamt.
  • Echte Zahnlücken versicherbar? Ja bis 4 fehlende, nicht ersetzte Zähne. Ab 5 Lücken Antragsablehnung. Bis 2 Lücken ohne Vorbehalt. Ab 3 Lücken Verlängerung der Leistungsstaffel von 48 auf 72 oder 96 Monate (je nach Anzahl Lücken und vorhandenen Zahnersatzes). Kein Beitragszuschlag.
  • Kalkulationsmodell (Beiträge) Ohne Alterungsrückstellungen. Mit automatischen Anpassungen nach Alter.
  • Kündigungsfristen 3 Monate zum Ende des Versicherungsjahres, erstmals zum Ende des zweiten und bei jeder Beitragserhöhung.
  • Annahmecheck Ja Wenn über uns abgeschlossen.
  • LeistungsSupport Ja Wenn über uns abgeschlossen.
  • Bedingungscheck Ja Wenn über uns abgeschlossen.
  • PatientenAnwaltline Ja Wenn über uns abgeschlossen.

Württembergische ZE90+ZBE Zahnzusatzversicherung Tarifinformationen

Württembergische ZE90+ZBE Erfahrungen

  • Vorteil: Hohe Erstattungssätze und umfangreichen Leistungen für Zahnersatz und Zahnerhalt auch ohne Bonusheft. Keine Wartezeiten.
  • Nachteil: Keiner.
  • Geeignet: Für alle Altersgruppen von Erwachsenen mit dem Wunsch nach umfassenden Leistungen.
  • Nicht geeignet: Bei diagnostizierter Parodontitis, die innerhalb der letzten 24 Monate vor Vertragsabschluss in irgendeiner Weise behandelt werden musste.
  • Besonderheiten: Der Tarif leistet 200 Euro pro Versicherungsjahr für besondere Maßnahmen zur Schmerzausschaltung. Hierzu zählen Analgo-Sedierung (Dämmerschlaf), Vollnarkose, Lachgas-Sedierung, Akkupunktur, Hypnose. Er bietet weltweite Deckung. Und: Lässt die versicherte Person die Laborarbeiten, die für Zahnersatz entstehen, in einem mit dem Versicherer kooperierenden Dentallabor durchführen, erhöht sich der Erstattungssatz für Zahnersatz von 90 auf 95%.
  • Antragsannahme: Sehr gut, unbürokratisch, einfach.
  • Beitragskalkulation: Ohne Alterungsrückstellungen (Beitragsanpassung nach Alter).
  • Leistungsabwicklung: Württembergische leistet als erfahrener Krankenversicherer sehr schnell.

Württembergische ZE90+ZBE Tarifbeschreibung

Württembergische ZE90+ZBE Zahnzusatzversicherung: Die seit 2017 gültige Tarifgeneration der Württembergische Zahnversicherung wird in drei Leistungsklassen angeboten. Württembergische ZE90, ZE70 und ZE50. Diese sind jeweils mit dem Zahnbehandlungsbaustein ZBE kombinierbar.

Zahnersatz und Bonusheft - Bei Inanspruchnahme der reinen Regelversorgung für Zahnersatz (einfache Ausführung + preiswertes Material = Kassenversorgung) beträgt der Erstattungssatz 100% vom Rechnungsbetrag nach Abzug der Kassenleistung. Für höherwertigen Zahnersatz (z. B. Implantate, verblendete Brücken und Kronen) werden 90% des erstattungsfähigen Rechnungsbetrages nach Abzug der Kassenleistung übernommen. Ein Bonusheft wird nicht benötigt. Bitte führen Sie es trotzdem.

Als Zahnersatz gelten Kronen, Teilkronen, Teleskopkronen, Stiftzähne, Einlagefüllungen (Inlays) aus Edelmetall oder Keramik, Onlays (auch bei Versorgung eines Einzelzahnes oder Repositionierungsonlays), Brücken, herausnehmbarer Zahnersatz, implantatgetragener Zahnersatz, Implantatversorgungen und die damit in Zusammenhang stehenden weichgewebs- und knochenaufbauenden Maßnahmen und das Freilegen des Implantats, Aufbaufüllungen, Eingliederung von Provisorien, vorbereitende diagnostische, therapeutische, funktionstherapeutische und funktionsanalytische Leistungen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit den Zahnersatzmaßnahmen stehen, notwendige Reparaturen des Zahnersatzes zur Wiederherstellung von dessen Funktionsfähigkeit sowie die damit verbundenen zahntechnischen Material- und Laborkosten.

Darüber hinaus Diagnostik, (Beratung, Vor- und Nachuntersuchungen, implantatbezogene Analyse, Röntgenaufnahmen einschließlich medizinisch notwendiger dentaler Volumentomographie (DVT), lokale Anästhesien, die im unmittelbaren Zusammenhang mit den Zahnersatzmaßnahmen stehen, zahnärztliches Honorar sowie angemessene Material- und Laborkosten.

Zahnerhalt/Zahnbehandlung - Für Leistungen bei Wurzelbehandlung, Parodontosebehandlung,  Eingliederung von Aufbissschienen, Kunststofffüllungen beträgt der Erstattungssatz 100% abzüglich eventueller Leistungen der GKV. Professionelle Zahnreinigung wird von Württembergische ZE90+ZBE Zahnzusatzversicherung mit 300 Euro innerhalb zwei Jahren bezuschusst.

Zahnspange - Bei kieferorthopädischen Behandlungen mit und ohne Vorleistung der GKV (KIG 1-5) werden für Kinder pauschal 2.000 Euro vom erstattungsfähigen Rechnungsbetrag übernommen. Für Erwachsene sind im Bereich "KfO" (Kieferorthopädie) bei unfallbedingter Behandlung Leistungen in Höhe von max. 2.000 Euro abrufbar.

Württembergische ZE90+ZBE Vertragsbedingungen

Zu den Voraussetzungen für den Abschluss gehören die Mitgliedschaft in einer deutschen gesetzlichen Krankenkasse oder der Anspruch auf Heilfürsorge (Bundeswehr, Polizei, Berufsfeuerwehr) sowie ein Wohnsitz in Deutschland.

Die Leistungen in den ersten Jahren

Es stehen 1.000 Euro innerhalb der ersten 12 Monate, 2.000 Euro innerhalb der ersten 24 Monate, 3.000 Euro innerhalb der ersten 36 Monate und 4.000 Euro innerhalb der ersten 48 Monate bereit. Sind mehr als zwei Zahnlücken vorhanden, verlängert sich die Zahnstaffel von 48 auf 72 oder 96 Monate. Nutzen Sie bitte den Reiter "AnnahmeCheck" in unserem Zahnzusatzversicherung Vergleich. Dort sind diese Infos hinterlegt.

Die Versicherungsbedingungen sind sehr verbraucherfreundlich und sehen keine Wartezeit (im Unterschied zu den üblichen acht Monaten) vor. Die Leistungen sind sehr detailliert und klar beschrieben. Dies ist für die Leistungserstattung sehr vorteilhaft. Württembergische verzichtet auch auf das ordentliche Kündigungsrecht seitens des Versicherers (z. B. nach hohen Zahnarztrechnungen).

Download: Tarifbedingungen Württembergische ZE90+ZBE

Württembergische ZE90+ZBE Vertragswechsel und Kündigung

Die Mindestvertragslaufzeit der Württembergische ZE90+ZBE Zahnzusatzversicherung beträgt zwei Versicherungsjahre. Das erste Versicherungsjahr endet bereits am 31.12. des Beginnjahres. Der Vertrag verlängert sich dann stillschweigend um jeweils 1 Jahr, wenn er nicht drei Monate vor Ablauf gekündigt wird.

Bitte wechseln Sie nicht, wenn Sie sich in einer Behandlung befinden oder eine solche in der Patientenkartei als empfohlen dokumentiert wurde. Im Falle eines finanziellen Engpasses könnte man zunächst den Zahnbehandlungsbaustein ZBE abwählen oder auf die billigeren Tarife Württembergische ZE70 oder ZE50 umsteigen.

Fazit

Die Württembergische ZE90+ZBE Zahnzusatzversicherung ist eines der besten Angebote für Erwachsene (nicht Kinder), die hohe Erstattungssätze und umfassende Leistungen auch ohne Bonusheft wünschen.  Wenn top Qualität, dann Württembergische: Das Preis-/ Leistungsverhältnis entspricht voll und ganz der Spitzenqualität der Leistungen.

Württembergische ZE90+ZBE Zahnzusatzversicherung - Angebot anfordern

Was können wir für Sie tun?